2q.jpg
Sisters of Sacred Sciences

Die Sisters of Sacred Sciences (SSS) sind eine halb-kontemplative Ordensgemeinschaft, die 1997 von Pater Antony Kolencherry in der Diözese Mysore, Indien, gegründet wurde. Die Kongregation folgt der Spiritualität des hl. Franz von Sales. Ihr Charisma besteht hauptsächlich in der Vermittlung von spirituellem und intellektuellem Wissen. Die Mitglieder haben die Möglichkeit, die Sakralwissenschaften (Theologie, Philosophie und verwandte Disziplinen sowie Medienwissenschaften) zu studieren.

Sr. Philomena Perianayagam
Oberin der SSS-Gemeinschaft in Solothurn
 

Sr. Kian Xess
stv. Oberin
Administration SSS-Gemeinschaft in Solothurn

Sr. Promila Barla

Sr. Roji Cheeda

Sr. Sukanti Majhi

Sr. Rojy

Kontakt:
schwestern@klostervisitation.ch
sss.solothurn@epost.ch